mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits

Namaste im Schnee

Zwischen 30. März 2019 und 6. April 2019 lädt das Hotel Das Seekarhaus zum mehrtägigen Yoga Retreat mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits nach Obertauern. 

„Namaste im Schnee“ lautet das Motto in der Zeit von Samstag, 30. März 2019, bis Samstag, 6. April 2019, in Obertauern. Dann bietet das Hotel Das Seekarhaus erstmals eine Yogawoche mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits an. „Seit diesem Winter unterrichtet Julia ja bereits zweimal pro Woche Yoga im Hotel Das Seekarhaus“, erzählt Heidi Krings, die gemeinsam mit ihren Schwestern Alexandra Krings und Isabella Eschbacher-Krings das Hotel Das Seekarhaus führt. „Yoga wurde bei uns im Haus so gut angenommen, dass wir beschlossen haben, im Frühjahr erstmals eine spezielle, mehrtägige Yoga-Auszeit anzubieten“, erläutert Krings. 

Bericht und weitere Infos auf www.diegutlaune.com

Yoga im Seekarhaus

Retreats

Yoga Retreat mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits im Hotel Das Seekarhaus in Obertauern

  • 2 x täglich Yoga-Sessions mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
  • Wellness auf 2.050 mÇ [freie Nutzung des großen Spa-Bereichs,
  • u.a. spezielle Saunaaufgüsse]
  • 2 Massagen/Wohlfühlbehandlungen (à 55 Min.)
  • Meditati ve Nachtwanderung
  • Tägliches Skiguiding
  • Fünf-Sterne-Verwöhnpension
  • Schneeschuhwanderung

Flyer downloaden gleich anfragen

  7 TAGE
30. MÄRZ 2019
06. APRIL 2019
6 TAGE
30. MÄRZ 2019
05. APRIL 2019
5 TAGE
30. MÄRZ 2019
04. APRIL 2019
Einzelzimmer € 1.835,— € 1.615,— € 1.395,—
Doppelzimmer € 1.500,— € 1.330,— € 1.155,—
Suite € 1.965,— € 1.728,— € 1.490,—
Aufpreis Skipass € 208,— € 199,— € 174,—
Aufpreis Skiverleih € 167,— € 146,— € 121,—

jetzt gleich Special Yoga-Package buchen und Plätze sichern!

Zimmertypen

Im Seekarhaus fühlt sich jeder wie Zuhause

Zimmer


Kontaktdaten

So erreicht Sie unser Team im Seekarhaus Obertauern.

Anmerkungen & Wünsche

Das Seekarhaus kümmert sich gerne um Ihre individuellen Bedürfnisse.

Zur Datenschutzerklärung

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage zum Zweck des Direktmarketings in nicht einwilligungspflichtigen Formen, wie dem adressierten postalischen Versand von Werbung, bis auf Widerspruch. In diesem Fall erfolgt eine Weitergabe der Daten an den Versanddienstleister. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.